Gedanken Chaos

Mein anderer Blog : Zwischen Glück & Depression

Freund/innen dieses Blogs

Pfirsich, LILI, Antiteilchen, sonja1976, Hallo!, adventkalender 11, Ich liebe das Chaos!, JulezRulez, Susanne Poechacker, My little world,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Ich liebe das Chaos!,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 1105 Tage online
  • 2145 Hits
  • 4 Stories
  • 10 Kommentare

Letzte stories

ja genau!

einkaufen ohne challenge ist echt fad...... sissiundkaromum,2014.06.11, 09:59

Zur Kassa bitte. Es f&uum...

Ich liebe sie. Diese Ständer die vo... sonolunaleonessa,2014.06.09, 20:021 Kommentare

Ich packe meinen Koffer u...

Urlaub mit der Familie. Das ist was fein... sonolunaleonessa,2014.06.07, 07:190 Kommentare

du bist ...

.... einfach zu lieb *herz* :-) jh,2014.06.06, 23:10

Jackie...

Eine dreijährige und einen 35 mag i... sonolunaleonessa,2014.06.06, 21:16

Sikamu...

Bei dir Brauch ich mit solchen gschichte... sonolunaleonessa,2014.06.06, 21:14

hahahaha,

jaja, schnell-schnell, das läppert... jh,2014.06.06, 10:12

JuhUUUUUUUU!!!!

Du bist wieder da...neuer Blog, alter Na... sissiundkaromum,2014.06.06, 09:47

Kalender

Mai 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    passionflo... (Aktualisiert: 24.5., 13:26 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.5., 12:35 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 23.5., 12:32 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 23.5., 11:32 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 22.5., 12:34 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 22.5., 12:26 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 22.5., 12:24 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 22.5., 12:21 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 21.5., 18:34 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 20.5., 20:36 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 19.5., 22:51 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 15.5., 21:18 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 15.5., 09:32 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 11.5., 21:02 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:34 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 9.5., 16:15 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 19.4., 20:52 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 19.4., 20:44 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 18.4., 11:15 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 29.3., 20:51 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 16.3., 22:18 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
    Mrs Robins... (Aktualisiert: 1.3., 09:29 Uhr)
    vanilleduf... (Aktualisiert: 27.2., 18:39 Uhr)
    kersi (Aktualisiert: 27.2., 15:48 Uhr)
    notanymore (Aktualisiert: 18.2., 21:59 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 7.2., 10:22 Uhr)
    muttertage (Aktualisiert: 1.2., 12:31 Uhr)
    palmen (Aktualisiert: 29.1., 08:12 Uhr)
    apple:-) (Aktualisiert: 26.1., 10:16 Uhr)
    bibi (Aktualisiert: 24.1., 21:31 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.1., 19:29 Uhr)
    Jette (Aktualisiert: 19.1., 11:42 Uhr)
    Sadee (Aktualisiert: 14.1., 19:03 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 7.1., 21:07 Uhr)
    paintinggi... (Aktualisiert: 7.1., 18:14 Uhr)
Montag, 09.06.2014, 20:02
Ich liebe sie. Diese Ständer die vor, neben und um die Supermarkt Kassen gebaut sind.
Süßes, praktisches, buntes und blühendes Zeugs, welches man alles brauchen kann.

Besonders spannend werden diese unheimlich tollen Ständer , wenn ich mit meiner (3- jährige) Tochter Lucy einkaufen gehe.
Ich glaube, dass unsere Diskussion über das "mama, schau mal! Das hab ich noch nicht! Das Brauch ich aber! Mama! Das müss ma kaufen! - oder: "mamaaaa, ICH MAG EIN EEEEEEEHEEEEIS!" Kürzen werden würden wenn sie mir einfach sagt was sie von diesen Ständern nicht möchte ;)

Aber was wäre ein Einkauf, ohne einer Challenge dabei ;)
Die langweiligen Einkäufe kommen eh noch früh genug ;)


Samstag, 07.06.2014, 07:15
Urlaub mit der Familie. Das ist was feines! Nur wir 4, alleine gegen Sandkörner und Wellen.

Bald ist es soweit, und ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich darauf freue! - entspannte Kinder die miteinander spielen, am Strand liegen, Füße in den Sand stecken und die Brise genießen, ein gutes Buch lesen, gutes essen und viiiiiiiiiel Ruhe! - ja ich weiß, es ist vielleicht ein biiiiissi ein Wunschdenken dabei weil : unsere Kinder werden sich um die eine rote Schaufel streiten, während die gelbe unbespielt daneben liegt. Am Strand werde ich nur liegen wenn ich von den Zwergen eingegraben werde. Das Buch wird ein Kinderbuch sein (aber he, da gibt es auch gute ;)). Und das gute essen wird "gut" werden, weil es sich nicht an den Hüften anlegt, da wir mit Kinder nachlaufen beschäftigt sein werden.
Aber dennoch, ich freu mich drauf :) (mit dauerbraven Kindern wärs ja auch wirklich Ur langweilig)

Doch bis wir mal fahren können, gehört gepackt.

Ich muss noch dazu sagen, wir haben uns in eine Wohnung eingemietet wo wir zusätzlich zu Strandtüchern, auch Bettwäsche, Duschtücher, einen Hochstuhl, den WC Stuhl für Lucy und gefühlte 100 Stoffwindeln für Matthi mitnehmen sollten. (Sprich, ohne Kinderwagen, Gewand und anderen "Schnickschnack" ist das Auto eigentlich schon voll)

Und damit ich weiß, wie viel Platz für unseren "Schnickschnack" bleibt, beginne ich mit den kleinsten.

"Lucy" (3jahre alt) "sei bitte so lieb, und richte dir ein bissi ein Spielzeug, welches du nach Italien mitnehmen magst. - aber nur Kleinigkeiten den wir werden ja eh fast nur draußen sein." "Ok, Mama!"

Nach ein paar Minuten habe ich einen Blick in's Kinderzimmer riskiert. Was soll ich sagen, der gesamte Spielkasten Inhalt stapelte sich am Bett.
Mein Blick war offensichtlich selbsterklärend, den meine Tochter meinte nur :" Mama, das Brauch ich aber alles!"

Jo, bis jetzt ist unsere Einigung so, dass wir uns noch nicht geeinigt haben...

Mal sehen was tatsächlich in den Koffer kommt :O) bzw. Was in unserem Auto noch Platz findet - aber wie es aussieht, kommt zu den schon oben genannten "Basics" der Spielkasten mit rein.

Aber ich verstehe Lucy, ich meine, wer braucht schon was zum anziehen oder so?!
Sandspielzeug und Wasserspielzeug DAS braucht man im Urlaub! :) - da hat Lucy recht ;)


Freitag, 06.06.2014, 07:57
Freitag! Freitag, ist mein Tag!
An diesem Tag hat mein Mann Telearbeitstag, und bringt unsere Tochter Lucy in den Kindergarten. Und damit ich Zeit für mich habe, nimmt er auch unseren kleinsten mit.

Die Zwerge und mein Mann sind startbereit. Gleich beginnt MEINE Zeit zu laufen! EINE GANZE STUNDE NUR FÜR MICH! Ach, dass ist immer so fein! Haare waschen ohne dass jemand die Duschwand aufschiebt, und dass ganze Bad unter Wasser steht. Zehennägel bunt machen, ohne das der Nagellack am ganzen Fuß verteilt ist weil die kleinen Finger das sooo lustig finden. Kaffee trinken solange er noch warm ist.... Ja , ich habe viel vor in einer Stunde! Aber ohne auf einen Zwerg schauen zu müssen, sollte sich dass alles locker ausgehen!

Los geht's. Die Türe wird von außen geschlossen und meine zeit beginnt zu laufen!

Ich gehe ins Bad um mein Programm zu starten!
Hmm, eigentlich könnte ich noch schnell eine Waschmaschine einschalten- dann wäre sie fertig wenn "meine" zeit vorbei ist...
Schnell die Wäsche sortiert und hingestellt.
Im Badezimmer steht unser 2te Wäschetrockner. Wenn ich die Wäsche noch schnell abnehme, dann habe ich ein aufgeräumtes Badezimmer und kann mich so noch besser entspannen und wohl fühlen. - schnell nehme ich die Wäsche ab.
Vielleicht sollte ich sie auch gleich wegräumen, den wenn der Zwerg dann kommt und ein Zipfel erwischt, bricht der ganze Turm zusammen und die Mühe des zusammen legens war umsonst. Schnell räume ich die Wäsche am Platz...

So, das Badezimmer ist perfekt! Schnell gehe ich in die Küche und will mir einen Kaffee drücken.
Das Frühstücksgeschirr steht am Tisch. Naja, solange der Kaffee ins Heferl rinnt, kann ich es ja schnell wegräumen. Tisch noch schnell abgewischt- unterm Tisch die Brösel aufgekehrt - ab zu meinem Kaffee und ins Badezimmer! ENDLICH

AUAAAA!! -ich steige auf ein Spielzeug. Ich hebe es auf und trage es in die Spielecke! Wie es da schon wieder aussieht.... Schnell schlichten, und gut is...

Endlich stehe ich im Bad! Ach Gott, jetzt habe ich den Kaffee in der Küche vergessen... Den hole ich natürlich schnell!
Oje, die Kaffeemaschine blinkt und braucht frisches Wasser ... Natürlich wechsel ich es gleich... Und im zuge diesen fülle ich die Bohnen nach und reinige sie gleich. Dann habe ich es erledigt und brauche es später nicht machen....

Kaffee - ein Schuss Milch- bissl Zucker - rühren- uuuuuuund -
Nein, ich gehe nicht ins Bad. Den meine Stunde ist vorbei ;)
Mein Mann sperrt schon die Türe auf, und mein Zwerge ist wieder da....

Aber egal, kalter Kaffee macht ja bekanntlich schön, und Haare waschen und anmalen ist ja mim Zwerge viiiiiiiel lustiger :)




Vor ein paar Wochen habe ich einen ähnlichen Artikel gelesen. Ich denke dass es so gut wie jeder mama so geht oder ;)

Ein schönes Wochenende ihr lieben

P.s- danke an meinen Mann dass er mir noch die paar Minuten Geschenkt hat, und ich mein Gedanken Chaos niederschreiben konnte :)